Abzugsanlagen/RWA

 
Eine zuverlässiger Brandschutz gehört zur Grundausstattung eines jeden Gebäudes, eine natürliche Rauchabzugsanlage ist eine ruhende Sicherheitseinrichtung für den Brandfall. Sie dient dem Rauchabzug, nützt hier der Personenrettung (rund 90 Prozent der Opfer von Bränden kommen durch Ersticken ums Leben!), ermöglicht den Wärmeabzug und sichert die Gebäudestruktur vor kapitalen Verlusten. Daher müssen natürlich wirkende Rauchabzugsanlagen nach DIN 18 232 regelmäßig, mindestens einmal jährlich, von einem Sachkundigen auf Funktionsfähigkeit und Betriebsbereitschaft überprüft und, sofern erforderlich, instand gesetzt werden. Weiterhin ist eine halbjährliche Sichtprüfung vom Betreiber durchzuführen und im Prüfbuch zu dokumentieren. Diese Dienstleistung bieten wir ebenfalls an.


Wir bieten Ihnen:

 
  • Neubau und Installation
  • halbjährliche Sichtprüfung
  • jährliche Prüfung der Betriebsbereitschaft nach DIN 18 232 und Herstellerangaben
  • Reperatur- und Instandsetzungsarbeiten
  • Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft nach Auslösung
  • das Anlegen und Führen eines Prüfbuches